Get Your Free Audiobook

Non-member price: $27.44

After 30 days, Audible is $16.45/mo. Cancel anytime.

Publisher's Summary

Einhörner gibt es nicht. Zumindest dachte das die vierzehnjährige Julia. Einhörner gab es nur in ihren Alpträumen oder entsprangen der Fantasie ihrer Mutter. Die glaubt nämlich an deren Existenz. Und nicht nur das: Julias Mutter ist der größte Einhorn-Fan der Welt.

Doch dann springt ein sprechender Keks, namens Norbert und kurz darauf ein ebenfalls sprechendes, quicklebendiges Einhorn durch ein Portal mitten in Julias Leben hinein. Und es handelt sich dabei nicht um irgendein Einhorn, nein! Das berühmte Pummeleinhorn höchstpersönlich steht vor dem völlig verdatterten Mädchen. Und da somit Julias Welt völlig aus den Fugen gerät und auch die Glitzerwelt, aus der der Keks und das Einhorn kommen, darauf pocht, dass das Gleichgewicht der Welten wieder hergestellt wird, muss Julia alles dafür tun, die beiden wieder nach Hause in die Glitzerwelt zu befördern. Doch das ist leichter gesagt als getan. Denn der Keks Norbert ist bereits über alle Berge und nimmt Reißaus vor dem keksfressenden Einhorn. Das Einhorn hingegen möchte lieber gemütlich auf dem Sofa sitzen und Kekse fressen, und Julias Mutter fällt erst einmal direkt in Ohnmacht, als sie das lebendige Pummeleinhorn sieht.

Und dann ist da ja noch Anna, Julias frisch gebackene und einzige Freundin, die es sich nicht nehmen lässt, an der Mission Pummeleinhorn teilzunehmen. Und was hat dieser unheimliche Herr Pappenheimer vor?

Ein Hörspiel über Freundschaft, Erwachsen werden, Einhörner, die Kekse lieben, Kekse, die berühmt werden, Mütter, die verschwinden, Töchter, die über sich hinauswachsen und zwei Welten, die unterschiedlicher nicht sein könnten.

>> Diese Hörspiel-Fassung genießt du exklusiv nur bei Audible.

©2018 bumm film GmbH (P)2019 Audible Studios

What listeners say about Das Pummeleinhorn

Average Customer Ratings

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

In the spirit of reconciliation, Audible Australia acknowledges the Traditional Custodians of country throughout Australia and their connections to land, sea and community. We pay our respect to their elders past and present and extend that respect to all Aboriginal and Torres Strait Islander peoples today.