Get Your Free Audiobook

Achtsam morden

Narrated by: Matthias Matschke
Length: 9 hrs and 14 mins
5.0 out of 5 stars (2 ratings)

Non-member price: $30.21

After 30 days, Audible is $16.45/mo. Cancel anytime.

Publisher's Summary

Björn Diemel wird von seiner Frau gezwungen, ein Achtsamkeits-Seminar zu besuchen, um seine Ehe ins Reine zu bringen, sich als guter Vater zu beweisen und die unausgeglichene Work-Life-Balance wieder herzustellen. Denn als erfolgreicher Anwalt hat Björn sehr wenig Zeit für seine Familie.

Der Kurs trägt Früchte und Björn kann das Gelernte sogar in seinen Job integrieren, allerdings anders als gedacht. Denn als sein Mandant, ein brutaler und mehr als schuldiger Mafiaboss, beginnt, ihm ernstliche Probleme zu bereiten, bringt er ihn einfach um - und zwar nach allen Regeln der Achtsamkeit.

Mörderisch entspannt gelesen von Matthias Matschke.

©2019 Wilhelm Heyne Verlag / Random House Audio (P)2019 Random House Audio

What listeners say about Achtsam morden

Average Customer Ratings
Overall
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    2
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Performance
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0
Story
  • 5 out of 5 stars
  • 5 Stars
    1
  • 4 Stars
    0
  • 3 Stars
    0
  • 2 Stars
    0
  • 1 Stars
    0

Reviews - Please select the tabs below to change the source of reviews.

No Reviews are Available
Sort by:
Filter by:
  • Overall
    4 out of 5 stars
  • Performance
    4 out of 5 stars
  • Story
    3 out of 5 stars
Profile Image for Steffen Adamski
  • Steffen Adamski
  • 08-09-2020

nicht schlecht

Recht lustig nur die Wiederholungen der Kapitelthemen nerven. Sprecher okay, Recht kreativ gestaltet und nie langweilig.

Sort by:
Filter by:
  • Overall
    5 out of 5 stars
  • Performance
    5 out of 5 stars
  • Story
    5 out of 5 stars
Profile Image for R. Rieckenberg
  • R. Rieckenberg
  • 17-07-2020

Spannende Geschichte mit Humor

Mehr brauch man eigentlich nicht zu sagen. Der Vorlesungsstil Matthias Matschkes zieht einen weiter rein in eine sowieso schon spannende Erzählung, welche teils Lebensunterricht ist und teils Krimi, aber mit viel Humor.